Design Reviews

Mehr Anwendungen

Kritische Design Reviews, bei denen digitale Entwürfe oder reale Prototypen anhand der zuvor formulierten Anforderungen bis hin zur Freigabe überprüft werden, gehören zu den wichtigsten Meilensteinen innerhalb der Planung von Maschinen, Anlagen oder Arbeitsplätzen. Das Virtual Reality (VR)-Tool von R3DT vereinfacht und beschleunigt das Design Review und erleichtert die Dokumentation von Entscheidungen.

Mit Virtual Reality einfacher und häufiger Design Reviews durchführen

Egal ob allein oder im Team, gemeinsame Design Reviews im virtuellen Raum beschleunigen diesen wichtigen Arbeitsschritt. Zudem eröffnen sich völlig neue Möglichkeiten: Insgesamt wird der Planungsprozess agiler. Zudem kann vielfach auf den Bau physischer Prototypen verzichtet werden. Ferner ist die virtuelle Zusammenarbeit mehrerer Beteiligter standort- und unternehmensübergreifend möglich. Reisen erübrigen sich. So wird eine viel frühere und häufigere Einbeziehung von Kunden, Monteuren, Werkern und Vorgesetzten möglich, was die Planungsqualität erheblich erhöht, die Planungszeit und Planungskosten reduziert.

Mit dem Modus Coop-in-VR bietet R3DT in seiner Software Cross Connected® verschiedene, intuitive Tools zur gemeinsamen Arbeit an Planungsentwürfen. Dabei lassen sich Funktionalität, Sicherheit und Ergonomie überprüfen oder sogar in Details abweichende Maschinen, Arbeitsplätze oder Fertigungsanlagen wie in echt nebeneinander vergleichen.

Design Reviews

Vorteile beim Design Review mit Hilfe des VR-Tools von R3DT

youtube video thumbnail
  • Deutlich verringerte Time-to-market
  • Einbeziehung von Dritten und deren Fachwissen
  • Zusammenarbeit im Team unabhängig vom Standort (Coop-in-VR)
  • Kosteneinsparung durch Vermeidung von Mockups, Prototypen und Reisen
  • Intuitives Arbeiten im VR-Raum mit bloßen Händen (wie in echt)

Wenn Sie all diese Vorteile beim Design Review nutzen wollen, sprechen Sie uns per Telefon oder Mail an. Gerne stellen wir die VR-Lösung und unsere Software Cross Connected® anhand Ihrer eigenen 3D-CAD Daten vor.

Medienberichte über R3DT

Innovative Virtual-Reality-Werkzeuge vereinfachen die Produktionsplanung. Schon früh werden damit Fehler vermieden und Kosten gesenkt….
Mit der Software von R3DT lassen sich z.B. Fertigungsanlagen im Eins-zu-eins-Maßstab visualisieren: die eigenen Hände dienen als Hilfsmittel, etwa um Objekte näher heranzuholen oder zu verschieben….
In frühen Planungsphasen werden mit Hilfe von virtuellen Prototypen sonst nur schwer identifizierbare Fehler vermieden. …
„Sie selbst laden Ihre 3D-CAD-Daten auf eine virtuelle Plattform, direkt am Schreibtisch oder im Besprechungszimmer. Das geht jederzeit, schnell und überall.“…
Mit Virtual Reality: Fehler können so früh wie nie zuvor entdeckt werden. Entscheidend ist jedoch der Einsatz eines einfach zu bedienenden Tools….
„Der betriebliche Einsatz von Virtual Reality muss so einfach sein wie der Umgang mit dem Smartphone“, sagt Mitgründer Andreas Rüdenauer….
Mit dem VR-Tool von R3DT können Unternehmen ihre bereits bestehenden Daten so nutzen, dass sie ihre Produkte auf Knopfdruck im Maßstab 1:1 virtuell erleben….

×

Abonnieren Sie unseren Newsletter

×

Schreiben Sie uns